Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen

Hier finden Sie Informationen zu im österreichischen Firmenbuch eingetragenen Unternehmen.

Die Online-Datenbank enthält über 25.000 Stichwörter zu den Themen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und Steuern. Ergänzende Schwerpunktbeiträge geben einen Überblick über aktuelle Themen aus der Wirtschaftswelt.

Das Gemeinsame Registerportal bietet ist die bundesweite Metasuche nach Firmen mit Sitz in Deutschland an.

IATE (Interactive Terminology for Europe) is the EU's terminology database. It has been used in the EU institutions and agencies since summer 2004 for the collection, dissemination and management of EU-specific terminology. The project was launched in 1999 with the aim of providing a web-based infrastructure for all EU terminology resources, enhancing the availability and standardisation of the information.

Die von der Weltbank herausgegebene Datenbank enthält statistische Angaben zur sozioökonomischen und ökologischen Entwicklung von mehr als 150 Ländern. Thematische Schwerpunkte bilden die Bereiche Gesundheit und Bildung, Arbeitslosigkeit und Armut, Bevölkerungsentwicklung und Wirtschaftswachstum, Finanzen und Märkte, Umweltverschmutzung und natürliche Ressourcen sowie die Lebensbedingungen von Kindern. Anhand von mehr als 900 Indikatoren werden nationale wie auch globale Entwicklungstrends dargestellt.

Der zentrale Firmenindex umfasst die Eintragungen der kantonalen Handelsregisterämter. Es ist auch eine Suche im SHAB (Schweizerischen Handelsamtsblatt) möglich. Die Plattform wird vom Eidgenössisches Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) - Bundesamt für Justiz (BJ) zur Verfügung gestellt.