Diese Liste wurde vom Digithek-Redaktionsteam zusammengestellt und enthält die relevantesten Links zum Thema. Wenn Sie Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge haben, melden Sie sich gerne hier


Mediathek des Institut français. Die Plattform bietet Zugang zu Ressourcen wie E-Books, Zeitungen, Zeitschriften, Musik, Hörbüchern, wissenschaftlichen Artikeln und Lernmaterialien.

Literarisches Übersetzen war in der kulturellen Bildung bisher unterrepräsentiert - dabei schult der Prozess des Übersetzens Sprachkompetenz, Kreativität und interkulturelle Fähigkeiten. Im Projekt "Echt absolut* - literarisches Übersetzen mit Jugendlichen" wurden Workshopformate und Arbeitsmaterialien erarbeitet und erprobt, die nun Lehrenden und Übersetzer*innen für eigene Projekte gratis zur Verfügung stehen. Die Materialien sind für die 7.-11. Klasse konzipiert.

Auf dieser Seite kannst du Online-Sprachtests für folgende Sprachen durchführen: Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch (Mandarin), Arabisch und Russisch.

Jeder Test enthält 30 bis 50 Multiple-Choice-Fragen mit je einer richtigen Antwort. Wir empfehlen dir für einen Test ungefähr 20 Minuten aufzuwenden. Bevor du beginnst, solltest du dich versichern, dass du den Test ohne Unterbruch durchführen kannst. Der Test ist gratis und kann ohne Adressangaben durchgeführt werden.

Wer sich registriert, kann seine französischen Texte zu bekannten literarischen und filmischen Werken veröffentlichen, alle andern können diese lesen.

Leben und Werk herausragender zeitgenössischer Schriftsteller/innen der Weltliteratur, deren Werk zum grossen Teil in deutscher Übersetzung vorliegt.

Créée le 20 mars 1970 à Niamey, l’Organisation internationale de la Francophonie (OIF), cet ensemble unique, riche de diversité, met en œuvre une coopération politique, éducative, économique et culturelle entre ses pays membres, au service des populations.

Der Verein «Leseforum Schweiz | Forum lecture suisse | Forum lettura svizzera» engagiert sich seit dreissig Jahren in der Schweiz für die Erforschung und Förderung von Literalität (Lesen, Schreiben und Mediennutzung) und betreibt seit 2010 die online-Plattform leseforum.ch | forumlecture.ch | forumlettura.ch.

Möchten Sie Ihr Sprachlevel testen? Dann profitieren Sie von unseren kostenlosen Einstufungstests. Egal, ob Sie Englisch für Anfänger lernen möchten oder Ihre Italienischkenntnisse überprüfen wollen, ein Sprachtest hilft Ihnen, sich besser einzuschätzen. Dabei werden die Niveaus normalerweise gemäss dem europäischen Referenzrahmen für Sprachen angegeben und in A1-2, B1-2 und C1-2 aufgeteilt.

Du hast Spass an logischen Problemen und ein gutes Sprachgefühl? Dann freuen wir uns darauf, dich bei der neuen Schweizer Linguistik-Olympiade zu begrüssen! Du kannst auf Deutsch, Französisch oder Italienisch teilnehmen.

Littérature suisse (rts) berichtet über Schweizer Literatur ab 1930 und dokumentiert einzelne Portraits mit Dossiers und Videos.

Website für zeitgenössische Lyrik, auf der die Gedichte von den Autoren auch vorgelesen werden.

Das Prüfungsarchiv für die Berufsmaturität umfasst die Fächer Algebra, Algebra mit Geometrie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geometrie, Gestalten und enthält die Prüfungen von 2014-2022 für Berufsmaturität der Profile BM Technik, BM Technik, Gestaltung & Kunst, BM Wirtschaft Typ Wirtschaft, BM Wirtschaft Typ Wirtschaft und Typ Dienstleistungen

Dieser Podcast gehört zur Zeitschrift Histoire & Civilisations. Das Redaktionsteam wird von "Le Monde" und "National Geographic" unterstützt. Die Site bezweckt gemäss eigenen Angaben: "promouvoir l’histoire antique, médiévale, moderne et contemporaine, le mouvement des idées politiques et l’histoire de l’Art. Elle vise à mettre en lumière les événements majeurs de l’histoire, les grandes figures qui l’ont illustrée et les courants intellectuels qui l’ont fécondée".

Schweizer Presse (inkl. Online-Medien) ab 1911, z. B. Tagesanzeiger

Über 500 Quellen ab 1911 mit über 27 Millionen Dokumenten: lokale, regionale und nationale Tages-, Wochen- und Sonntagszeitungen, Fachzeitschriften, Magazine, uvm.